Das leidige Problem…

die richtige Haltung zu finden, wenn’s aussieht, als gäbe es nur falsche Möglichkeiten. Kurz erklärt von Eva Illouz in der Süddeutschen Zeitung am Beispiel  Antisemitismus.

Der Artikel lohnt, finde ich, das kostenlose Probeabo, das die SZ anbietet.

Ebenso lohnend zum Thema ist die Lektüre dieser Buchrezension im Feuilleton der FAZ. Mich erstaunt und betrübt immer wieder, ausgerechnet in diesem Rechtfertigungsorgan des gutsituierten Egoismus so kluge und klare Gedanken zu finden… Das machen die ganz klar mit Absicht!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.